Datenschutz

Datenschutzerklärung sicher-wissen.de Stand Mai 2018

Wir begr√ľ√üen Sie herzlich auf unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsph√§re bei der Verarbeitung pers√∂nlicher Daten ist f√ľr uns ein wichtiges Anliegen und hat einen besonders hohen Stellenwert f√ľr unser Unternehmen. Wir verarbeiten pers√∂nliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden. Daher m√∂chten wie Sie nachfolgend informieren, welche Daten Ihres Besuchs wir zu welchen Zwecken in √úberstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung und in √úbereinstimmung mit den f√ľr unser Unternehmen geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen wir verwenden. Unser Unternehmen hat f√ľr die Verarbeitung als Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Ma√ünahmen umgesetzt, um einen m√∂glichst l√ľckenlosen Schutz der √ľber diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch k√∂nnen internetbasierte Daten√ľbertragungen grunds√§tzlich Sicherheitsl√ľcken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gew√§hrleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu √ľbermitteln. Sollten √ľber diese Datenschutzerkl√§rung noch Fragen zum Umgang mit Ihrem personenbezogenen Daten offenbleiben, k√∂nnen Sie sich gerne an unsere Datenschutzbeauftragte wenden (Kontaktdaten siehe unten).

 

¬ß1 Information √ľber die Erhebung personenbezogener Daten/ Datenschutzbeauftragter

Im Folgenden informieren wir Sie √ľber die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie pers√∂nlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist unser Datenschutzbeauftragter, Herr Wolfgang Seidl, B√ľrgerreuther Str. 27; 95444 Bayreuth, Tel. +49 921/72657-17, Telefax +49 921/72657-11, Email: wolfgang.seidl@jahreis-kollegen.de (mailto: wolfgang.seidl@jahreis-kollegen.de )

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder √ľber ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten l√∂schen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schr√§nken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Falls wir f√ľr einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zur√ľckgreifen oder Ihre Daten f√ľr werbliche Zwecke nutzen m√∂chten, werden wir Sie nachfolgend √ľber die jeweiligen Vorg√§nge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

 

§2 Ihre Rechte

Sie haben uns gegen√ľber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

‚Äst¬†Recht auf Auskunft,
‚Äst¬†Recht auf Berichtigung oder L√∂schung,
‚Äst¬†Recht auf Einschr√§nkung der Verarbeitung,
‚Äst¬†Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
‚Äst Recht auf Daten√ľbertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbeh√∂rde √ľber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

§3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website / Cookies

Wir sammeln Informationen, wenn Sie unsere Website aufrufen und nutzen, und wenn Sie sich registrieren oder einloggen. Hierbei fragen wir verschiedene Informationen ab, wie Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten sowie Ihre Benutzerkontoeinstellungen. Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht unser Unternehmen keine R√ľckschl√ľsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr ben√∂tigt, um die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung f√ľr diese zu optimieren, die dauerhafte Funktionsf√§higkeiten unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gew√§hrleisten sowie¬† den Strafverfolgungsbeh√∂rden im Falle eines Cyberangriffs die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereit zu stellen. Diese anonym erhobenen Dateninformationen werden durch das Unternehmen einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erh√∂hen, um letztlich ein optimales Schutzniveau f√ľr die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicher zu stellen. Die anonymen Daten der Server-Lockfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

  1. Bei der blo√ü informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns nicht anderweitig Informationen √ľbermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server √ľbermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten m√∂chten werden f√ľr einen begrenzten Zeitraum technische Daten, wie die ID-Adresse Ihres Netzwerkes, Datum, Uhrzeit, Zeitzone und Status der angeforderten Daten, Informationen √ľber die Website, √ľber die Sie auf unsere Seite gekommen sind, Ihr Browsertyp und die Version Ihres Betriebssystems an uns √ľbermittelt.
  2. Zus√§tzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zuflie√üen. Cookies k√∂nnen keine Programme ausf√ľhren oder Viren auf Ihren Computer √ľbertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
  3. Einsatz von Cookies:
    1. Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
      1.  Transiente Cookies (dazu 1)
      2.  Persistente Cookies (dazu 2).
        1. Transiente Cookies werden automatisiert gel√∂scht, wenn Sie den Browser schlie√üen. Dazu z√§hlen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zur√ľckkehren. Die Session-Cookies werden gel√∂scht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schlie√üen.
        2. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
        3. Sie k√∂nnen Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren W√ľnschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen k√∂nnen.

 

§4 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

  1. Neben der reinen informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen k√∂nnen. Dazu m√ľssen Sie in der Regel weitere pers√∂nliche Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistungen nutzen. Wenn zus√§tzliche freiwillige Angaben m√∂glich sind, sind diese entsprechend gekennzeichnet.
  2. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit den Dienstanbietern per E-Mail oder √ľber das Kontaktformular wird Ihre E-Mailadresse und, falls Sie dies angeben, Ihr Name und Ihre Telefonnummer von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten.
  3. Das Unternehmen nutzt, soweit Sie die Website nicht nur informatorisch Nutzen, die von Ihnen unserer Website mitgeteilten Daten¬† im Rahmen des Vertragswecks, insbesondere die Durchf√ľhrung beauftragter Dienstleistungen oder zur Abwicklung von Zahlungen, Auftragsdaten, Zahlungsdaten, Kreditkartennummer, Rechnungsbetrag, W√§hrung oder Ihre Bankverbindung, wenn Sie uns eine Einzugserm√§chtigung zum Lastschriftverfahren erteilt haben. Dazu m√ľssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und f√ľr die die zuvor genannten Grunds√§tze zur Datenverarbeitung gelten.
  4. Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.
  5. Soweit unsere Dienstleister ihren Sitz in einem Staat au√üerhalb des Europ√§ischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie √ľber die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

 

§5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

  1. Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, k√∂nnen Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zul√§ssigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegen√ľber uns ausgesprochen haben.
  2. Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabw√§gung st√ľtzen, k√∂nnen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erf√ľllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Aus√ľbung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gr√ľnde, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgef√ľhrt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begr√ľndeten Widerspruchs pr√ľfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzw√ľrdigen Gr√ľnde aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortf√ľhren.
  3. Selbstverst√§ndlich k√∂nnen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f√ľr Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. √úber Ihren Werbewiderspruch k√∂nnen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:

    Datenschutzbeauftragter Wolfgang Seidl,
    B√ľrgerreuther Str. 27
    95444 Bayreuth
    Telefon: +49 921/72657-17
    Telefax +49 921/72657-11
    Email: wolfgang.seidl@jahreis-kollegen.de b2b-contact GmbH
    B√ľrgerreuther Str. 27
    95444 Bayreuth
    Vertretungsberechtigter Gesch√§ftsf√ľhrer: Udo Jahreis
    Telefon: +49 921 72657-21
    Telefax:  +49 921 72657-11
    E-Mail: info@sicher-wissen.de Registergericht: Amtsgericht Bayreuth
    Registernummer: HRB 6357
    Steueridentifikationsnummer: 208 122 90216

§6 Kontakt

  1. Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die M√∂glichkeit, mit uns √ľber das auf unserer Website bereitgestellte Formular Kontakt aufzunehmen. Die uns auf diese Weise √ľbermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverst√§ndlich ausschlie√ülich f√ľr den Zweck verwenden, zudem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verf√ľgung stellen.
  2. Dabei sind die Angabe des Namens sowie einer g√ľltigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu k√∂nnen. Weitere Angaben k√∂nnen freiwillig get√§tigt werden. Die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten werden ausschlie√ülich f√ľr die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.
  3. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
  4. Die f√ľr die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gel√∂scht.

 

§7 Betreuung durch Versicherungsvermittler / Datenweitergabe an Dritte

  1. In Ihren Versicherungsangelegenheiten sowie im Rahmen des sonstigen Dienstleistungsangebots der HDI / HDI-Gerling Versicherungsunternehmen bzw. unseres Kooperationspartners werden Sie evtl. durch einen unserer Vermittler betreut, der Sie mit Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung auch in sonstigen Finanzdienstleistungen berät. Vermittler in diesem Fall sind neben Einzelpersonen auch Vermittlungsgesellschaften.
  2. Um seine Aufgaben ordnungsgem√§√ü erf√ľllen zu k√∂nnen, erh√§lt der Vermittler zu diesen Zwecken von uns die die f√ľr die Betreuung und Beratung notwendigen Angaben aus Ihren Antrags-, Vertrags- und Leistungsdaten, z.B. Versicherungsnummer, Beitr√§ge, Art des Versicherungsschutzes und des Risikos, Zahl der Versicherungsf√§lle und H√∂he von Versicherungsleistungen. Ausschlie√ülich zum Zweck von Vertragsanpassungen in der Personenversicherung k√∂nnen an den zust√§ndigen Vermittler auch Gesundheitsdaten vermittelt werden.
  3. Wir k√∂nnen Ihre personenbezogenen Daten auch dann an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Buchungen oder Vertragsabschl√ľsse von uns gemeinsam mit einem Drittanbieter angeboten werden. In diesem Fall werden Sie vor Weitergabe Ihrer Daten gesondert auf die √úbermittlung an Dritte hingewiesen.
  4. Teilweise bedienen wir uns im Rahmen des sonstigen Dienstleistungsangebots √ľberdies externer Dienstleister, um Ihre Daten zu verarbeiten. Diese wurden von uns sorgf√§ltig ausgew√§hlt und schriftlich beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelm√§√üig kontrolliert. Die Dienstleister werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben. Soweit diese Dienstleister in den USA sitzen, teilen wir Ihnen dies im Zusammenhang mit den jeweiligen Funktionen mit. Auch diese Datenverarbeitung erfolgt nach der geltenden Rechtslage.

  

§8 Google Analytics

  1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (‚ÄěGoogle‚Äú). Google Analytics verwendet sog. ‚ÄěCookies‚Äú, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Website-Aktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem Website-Betreiber zu erbringen.
  2. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt.
  3. Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
  4. Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung ‚Äě_anonymizeIp()‚Äú. Dadurch werden IP-Adressen gek√ľrzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den √ľber Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gel√∂scht.
  5. Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelm√§√üig verbessern zu k√∂nnen. √úber die gewonnenen Statistiken k√∂nnen wir unser Angebot verbessern und f√ľr Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. F√ľr die Ausnahmef√§lle, in denen personenbezogene Daten in die USA √ľbertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage f√ľr die Nutzung von Google Analytics ist Art.¬†6 Abs.¬†1 S.¬†1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

§9 Einbindung von Google Maps

  1. Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.
  2. Durch den Besuch auf der Website erh√§lt Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter ¬ß¬†3 dieser Erkl√§rung genannten Daten √ľbermittelt. Dies erfolgt unabh√§ngig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, √ľber das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht w√ľnschen, m√ľssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie f√ľr Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst f√ľr nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks √ľber Ihre Aktivit√§ten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zu dessen Aus√ľbung an Google richten m√ľssen.
  3. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerkl√§rungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbez√ľglichen Rechten und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsph√§re: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

$10 Verwendung von Webfonts

Auf unserer Webseite werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. („Google“). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server √ľbermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endger√§tes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. N√§here Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen k√∂nnen:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

 

§11 Social Bookmarks

  1. Auf unserer Website sind sogenannte Social Bookmarks (beispielsweise von Facebook, Google+,Twitter, Youtube und Xing) integriert. Social Bookmarks sind Internet-Lesezeichen, mit denen die Nutzer eines solchen Dienstes Links und Nachrichtenmeldungen sammeln k√∂nnen. Diese sind auf unserer Website lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, das hei√üt, erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter √ľbertragen.
  2. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.
  3. Der Plug-in-Anbieter speichert die √ľber Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese f√ľr Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch f√ľr nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks √ľber Ihre Aktivit√§ten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zu dessen Aus√ľbung an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden m√ľssen. √úber die Plug-ins bieten wir Ihnen die M√∂glichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und f√ľr Sie als Nutzer interessanter ausgestalten k√∂nnen. Rechtsgrundlage f√ľr die Nutzung der Plug-ins ist Art.¬†6 Abs.¬†1 S.¬†1 lit. f DS-GVO.
  4. Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden können.
  5. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerkl√§rungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbez√ľglichen Rechten und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsph√§re.
  6. Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:
    1. Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
    2. Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de. Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

§12 Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren m√∂chten, m√ľssen Sie Ihre E-Mailadresse angeben, an die wir den Newsletter verschicken k√∂nnen. Mit Angabe Ihrer E-Mailadresse willigen Sie ein, dass wir¬†diese zur Versendung des Newsletters verwenden und Sie √ľber¬†Neuerscheinungen unserer Themenvideos¬†informieren.

Selbstverst√§ndlich haben Sie die M√∂glichkeit, sich jederzeit vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung f√ľr die Zukunft zu widerrufen. Dazu klicken Sie bitte auf die entsprechende Schaltfl√§che im zugesandten Newsletter.

 

§13 Datensicherheit

Wir unterhalten aktuelle technische Ma√ünahmen zur Gew√§hrleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Daten√ľbertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden im aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst. Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils h√∂chsten Verschl√ľsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterst√ľtzt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschl√ľsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschl√ľsselung unterst√ľtzt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zur√ľck. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschl√ľsselt √ľbertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Sch√ľssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der Adressleiste Ihres Browsers

 

§14 Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen √ľber die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empf√§ngern oder Kategorien von den Empf√§ngern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.

Sie haben √ľberdies das Recht, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverz√ľglich gel√∂scht werden, sofern einer der folgenden Gr√ľnde zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

  • die personenbezogenen Daten wurden f√ľr solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, f√ľr welche sie nicht mehr notwendig sind.;
  • im Falle des Widerrufs Ihrer Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 DS-GVO st√ľtzt oder es an einer anderweitigen Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung fehlt;
  • soweit Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben und keine vorrangigen berechtigten Gr√ľnde f√ľr die Verarbeitung vorliegen;

die L√∂schung der personenbezogenen Daten zur Erf√ľllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich ist, dem der Verantwortliche unterliegt.

Wurden die personenbezogenen Daten von unserem Unternehmen √∂ffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gem√§√ü Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur L√∂schung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft das Unternehmen unter Ber√ľcksichtigung der verf√ľgbaren Technologie und der voraussichtlichen Kosten angemessener Ma√ünahmen, auch technischer Art, um andere f√ľr die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die ver√∂ffentlichen personenbezogenen Daten verarbeiten, dar√ľber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen f√ľr die Datenverarbeitung Verantwortlichen die L√∂schung s√§mtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.

Alle Informationsw√ľnsche, Auskunftsanfragen oder Widerspr√ľche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an wolfgang.seidl@jahreis-kollegen.de

 

¬ß15 √Ąnderung der Datenschutzerkl√§rung

  1. Diese Datenschutzerkl√§rung ist aktuell g√ľltig und hat den Stand Mai 2018.
  1. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote dar√ľber oder aufgrund ge√§nderter gesetzlicher beziehungsweise beh√∂rdlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerkl√§rung zu √§ndern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerkl√§rung kann jederzeit auf der Website unter: www.sicher-wissen.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Ihr Ansprechpartner

b2b-contact GmbH
B√ľrgerreuther Str. 27
95444 Bayreuth
info@sicher-wissen.de

Ihre persönliche Plattform-Servicenummer
0800 7030390
(bundesweit kostenlos)